Intensiv-Seminare mit Hund 2022/2023

Meine Seminare sind speziell für Hundehalter gedacht, denen das Schicksal einen starken Leithund beschert hat (unabhängig welchen Alters - je früher, umso besser…). Erleben Sie unvergessliche Tage in (halb-)privater Atmosphäre! Sämtliche Seminare werden absichtlich in nur kleinen (halbprivaten) Gruppen durch - geführt, so dass meine Seminare nie zu einer „Massenabfertigung“ werden können und ich für jeden Teilnehmer genügend Zeit haben kann. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist auf ca. 3-4 Personen (Theorie), bzw. auf 2-3 Hunde beschränkt (in der Regel 2 Parteien) Privat-Seminare auf Anfrage Um den verschiedenen Kundenbedürfnissen individuell noch besser gerecht werden zu können, ist seit 2020 eine neue Flexibilität möglich! 1 . Theorie-Seminar inkl. Praxisteil (3 Tage) An diesem Seminar verbringt man 3 volle Tage in meinem Zentrum - inmitten meines Hunderudels. Abends hat man sein eigenes, gemütliches Zimmer im Zentrum (hundefreier Bereich).

Hauptziele des Seminars:

Grundvoraussetzungen, damit man von einem Leithund als souveräner, vertrauensvoller Sozi - alpartner akzeptiert werden kann Erlernen der Hundesprache / -Kommunikation. Erkennen von Missverständnissen Wie man Hunde über ihre natürliche Körper - sprache führen kann und was die Voraus - setzungen dazu sind Wie wichtig die eigene Präsenz / ruhige & bestimmte Energie beim Umgang mit Leit - hunden ist Man lernt subtilste Tricks dieser speziellen Hunde und wie man sich zuvor vom Hund mani - pulieren liess Therapie Kontrollverhalten Umkehrung der Rangordnung zwischen Hund und Halter Artgerechte Haltung von Leithunden Theorie: 2.25 Tage Praxis: 0.75 Tage Der Hund lernt in diesen 3 Tagen auch die Höhle (Hundebox) als Entspannungsort, ohne menschliche Aufgaben zu akzeptieren.

Leistungsbeschrieb

Gutes Essen (inkl. Getränke) und Übernachtung im Zentrum Ausbildung / Coaching in gemütlicher, (halb)-privater Atmosphäre Resozialisierung Hund(e) in geschützter Umgebung Rangumkehrung zwischen Besitzer und Hund(en) Höhlentraining (Gewöhnung / Akzeptanz der Hundebox) Zubehör (Halsband, 2-3 Schleppleinen) Trainingsunterlagen ( schriftliche Anleitungen ) Persönliche Trainingsvideos von/mit eigenen Hunden (inkl. Anleitungsvideo «Fusslaufen») Allgemeine Schulungsvideos (fremde Hunde) Nachbetreuung (bis zu 2 Stunden inkl.) Die Anfahrt erfolgt in der Regel jeweils am Vorabend. Die Rückreise kann in der Regel ab ca. 17-18 Uhr angetreten werden. 2 . Praxis-Seminare Bis Ende 2021 kamen noch ca. 40-50% aller Kunden, die ein Theorieseminar absolviert hatten, 2-3 Monate später an ein 2-tägiges Praxisseminar. Seit ich anfangs 2022 mein Konzept wieder den neuesten Erkenntnissen angepasst hatte und allen Teilnehmern sämtliche wichtigen Seminarvideos, die persönlichen Trainingsvideos vom/mit dem eigenen Hund und neuerdings auch die vielen schriftlichen Anleitungen mit nach Hause geben konnte, war plötzlich nur noch in wenigen Ausnahmefällen Bedarf für ein Praxisseminar. Dazu beigetragen hat bestimmt auch die neuer - dings enthaltene Nachbetreuung, inkl. Videoana - lyse(n). Einige wenige hatten nach dem Theorieseminar das Bedürfnis nochmals vorbeizukommen, um allfällige Situationen zu überprüfen oder um die letzten kleinen Feinheiten zu aufzude - cken.

Folgende Varianten stehen zur Verfügung:

stundenweises Privattraining - vor Ort oder im Zentrum ½ Tag im Zentrum (privat) Anschlusskurs 1 Tag (privat) Anschlusskurs 2 Tage (privat) Sämtliche Trainingssessionen werden auf Video aufgenommen und werden zusammen analysiert und auch mit nach Hause gegeben. 3 . Trainingswoche Theorie & Praxis 2.5 Tage Theorie 2-4 Tage Praxis (flexibel) In einzelnen Fällen kann es durchaus Sinn machen, das Theorieseminar um 1-3 Tage zu verlängern. Z.B. bei einer Anreise von mehr als 8 Stunden. Die Trainingswoche wird in der Regel nur Privat (1 Partei) angeboten.

Seminar-Kalender

Es werden jeden Monat Seminare abgehalten. Die genauen Durchführungsdaten werden nach der Wesensanalyse individuell festgelegt. Interessiert? So kontaktieren Sie mich unverbindlich!
Cindy & Dario Tanguenza (www.alpegg.ch)
Letzte Änderung: 15.11.2023 Kontakt Copyright: dog-psychology-center.ch
Verbringen Sie unvergessliche Tage im Zentrum!
Weiterbildung Tierpsychologie Hund --- Bestellung Online-Wesens-Analyse Hund -- Lernen Sie die Ursachen Hundeprobleme kennen. Weiterbildung Tierpsychologie Hund --- Bestellung Online-Wesens-Analyse Hund -- Lernen Sie die Ursachen Hundeprobleme kennen. Weiterbildung Tierpsychologie Hund --- Bestellung Online-Wesens-Analyse Hund -- Lernen Sie die Ursachen Hundeprobleme kennen. Weiterbildung Tierpsychologie Hund --- Bestellung Online-Wesens-Analyse Hund -- Lernen Sie die Ursachen Hundeprobleme kennen. Verhaltenstherapie / Resozialisierung von Hunden Verhaltenstherapie / Resozialisierung von Hunden

Intensiv-Seminare mit Hund

2022/2023

Meine Seminare sind speziell für Hunde - halter gedacht, denen das Schicksal einen starken Leithund beschert hat (unabhängig welchen Alters - je früher, umso besser…). Erleben Sie unvergessliche Tage in (halb-)privater Atmosphäre! Sämtliche Seminare werden absichtlich in nur kleinen (halbprivaten) Gruppen durchgeführt, so dass meine Seminare nie zu einer „Massenabfertigung“ werden können und ich für jeden Teilnehmer genü - gend Zeit haben kann. Die Teilnehmerzahl pro Seminar ist auf ca. 3-4 Personen (Theorie), bzw. auf 2-3 Hunde beschränkt (in der Regel 2 Parteien) Privat-Seminare auf Anfrage Um den verschiedenen Kundenbedürf - nissen individuell noch besser gerecht werden zu können, ist seit 2020 eine neue Flexibilität möglich! 1. Theorie-Seminar inkl. Praxisteil (3 Tage) An diesem Seminar verbringt man 3 volle Tage in meinem Zentrum - inmitten meines Hunderudels. Abends hat man sein eigenes, gemütliches Zimmer im Zentrum (hundefreier Bereich).

Hauptziele des Seminars:

Grundvoraussetzungen, damit man von einem Leithund als souveräner, vertrauensvoller Sozialpartner akzeptiert werden kann Erlernen der Hundesprache / -Kommuni - kation. Erkennen von Missverständnissen Wie man Hunde über ihre natürliche Körpersprache führen kann und was die Voraussetzungen dazu sind Wie wichtig die eigene Präsenz / ruhige & bestimmte Energie beim Umgang mit Leithunden ist Man lernt subtilste Tricks dieser spezi - ellen Hunde und wie man sich zuvor vom Hund manipulieren liess Therapie Kontrollverhalten Umkehrung der Rangordnung zwischen Hund und Halter Artgerechte Haltung von Leithunden Theorie: 2.25 Tage Praxis: 0.75 Tage Der Hund lernt in diesen 3 Tagen auch die Höhle (Hundebox) als Entspannungsort, ohne menschliche Aufgaben zu akzeptieren.

Leistungsbeschrieb

Gutes Essen (inkl. Getränke) und Übernach - tung im Zentrum Ausbildung / Coaching in gemütlicher, (halb)- privater Atmosphäre Resozialisierung Hund(e) in geschützter Umgebung Rangumkehrung zwischen Besitzer und Hund(en) Höhlentraining (Gewöhnung / Akzeptanz der Hundebox) Zubehör (Halsband, 2-3 Schleppleinen) Trainingsunterlagen ( schriftliche     Anlei - tungen ) Persönliche Trainingsvideos von/mit eigenen Hunden (inkl. Anleitungsvideo «Fusslaufen») Allgemeine Schulungsvideos (fremde Hunde) Nachbetreuung (bis zu 2 Stunden inkl.) Die Anfahrt erfolgt in der Regel jeweils am Vorabend. Die Rückreise kann in der Regel ab ca. 17-18 Uhr angetreten werden. 2. Praxis-Seminare Bis Ende 2021 kamen noch ca. 40-50% aller Kunden, die ein Theorieseminar absolviert hatten, 2-3 Monate später an ein 2-tägiges Praxisseminar. Seit ich anfangs 2022 mein Konzept wieder den neuesten Erkenntnissen angepasst hatte und allen Teilnehmern sämtliche wich - tigen Seminarvideos, die persönlichen Trainingsvideos vom/mit dem eigenen Hund und neuerdings auch die vielen schriftlichen Anleitungen mit nach Hause geben konnte, war plötzlich nur noch in wenigen Ausnahmefällen Bedarf für ein Praxis - seminar. Dazu beigetragen hat bestimmt auch die neuerdings enthaltene Nachbetreuung, inkl. Videoanalyse(n). Einige wenige hatten nach dem Theoriese - minar das Bedürfnis nochmals vorbeizu - kommen, um allfällige Situationen zu überprüfen oder um die letzten kleinen Feinheiten zu aufzudecken.

Folgende Varianten stehen zur

Verfügung:

stundenweises Privattraining - vor Ort oder im Zentrum ½ Tag im Zentrum (privat) Anschlusskurs 1 Tag (privat) Anschlusskurs 2 Tage (privat) Sämtliche Trainingssessionen werden auf Video aufgenommen und werden zusammen analysiert und auch mit nach Hause gegeben. 3. Trainingswoche Theorie & Praxis 2.5 Tage Theorie 2-4 Tage Praxis (flexibel) In einzelnen Fällen kann es durchaus Sinn machen, das Theorieseminar um 1-3 Tage zu verlängern. Z.B. bei einer Anreise von mehr als 8 Stunden. Die Trainingswoche wird in der Regel nur Privat (1 Partei) angeboten.

Seminar-Kalender

Es werden jeden Monat Seminare abge - halten. Die genauen Durchführungsdaten werden nach der Wesensanalyse individuell festgelegt. Interessiert? So kontaktieren Sie mich unverbindlich!
Update: 15.11.2023 Kontakt Copyright dog-psychology-center.ch
Cindy & Dario Tanguenza (www.alpegg.ch)
Verbringen Sie unvergessliche Tage im Zentrum!
Trainingswoche mit Hund, erziehungsurlaub mit Hund, Seminare Hund Schweiz Trainingswoche mit Hund, erziehungsurlaub mit Hund, Seminare Hund Schweiz Konzept Tierpsychologie / Hundetraining Konzept Tierpsychologie / Hundetraining hundeliebe - liebt mich mein hund? hundeliebe - liebt mich mein hund? Verhaltenstherapie / Resozialisierung von Hunden Verhaltenstherapie / Resozialisierung von Hunden